Branch 1.12

Version 1.12.0

Releasedatum: 15.01.2012

Geänderte Pakete

  • DragonX
    • Storage
      • Es wurde ein Fehler in der RecordList behoben der bei den "unset...()" Methoden auftrat
      • Die RecordList wurde erweitert um neue Features:
        • Alle Methoden funktionieren nun auch mit verschachtelten Listen die man durch die "indexBy...()" Methoden zurück bekommt
        • Beim entfernen von Keys bleiben die Keys der Sublisten bestehen, nur die Keys der Records werden neu durchnummeriert
        • Alle "unset...()" Methoden können nun auch rekursiv die Unterlisten durchlaufen
        • Es ist nun möglich alle IDs der Records zurückzusetzen sodass sie als neue Records gespeichert werden können
        • Neben den "unset...()" Methoden gibt es nun auch "get...()" Methoden um gefilterte Listen zurück zu geben
        • Mit der Methode "toUnidimensional()" kann eine mehrdimensionale Listenstruktur wieder zu einer eindimensionalen Liste konvertiert werden
        • Es ist nun möglich per "unsetRecords()" alle Records und per "unsetSublists()" alle Unterlisten zu entfernen
        • Beim Klonen einer RecordList werden nun rekursiv alle IDs der beinhaltenden Records zurückgesetzt
      • Die Storage Engines können nun auch mehrdimensionale Listenstrukturen entgegennehmen
      • "saveList()" der Storage Engine des ZendDbAdapaters wirft nun eine Ausnahme wenn das Speichern eines Records Ausnahmen wirft
      • Die Storage Engine des ZendDbAdapters speichert nun eine RecordList mit prepared Statements um bei vielen Records Performance zu sparen

Migration vom Branch 1.11

Benötigt

  • Alle Methoden der RecordList und Storage Engines haben bisher verschachtelte Listen ignoriert. Diese werden nun standardmäßig rekursiv durchlaufen und die betroffenen Stellen müssen umgestellt werden wenn dies nicht gebraucht wird
  • Durch das Ändern des Klonens einer RecordList müssen die Stellen an denen das neue Verhalten nicht gebraucht wird umgestellt werden